KI – Mensch – Gesellschaft

Den Wandel des Mensch-Technik-Verhältnisses durch Künstliche Intelligenz ganzheitlich verstehen und bewerten

Das Projekt KIMeGe beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven die Veränderungen und Veränderungspotenziale des Mensch-Technik-Verhältnisses durch KI und die damit einhergehenden Herausforderungen einer ganzheitlichen Entwicklung und gesellschaftlichen Einbettung von KI. Es geht um die gesellschaftliche Relevanz von KI und die realistischen Chancen und Risiken, die mit der Entwicklung und Anwendung dieser Technologie in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen verbunden sind.

Aktuelles

KIMeGe goes REAL:WORK

KIMeGe goes REAL:WORK

Am 29. Juni 2021 veranstaltete das ISF München einen digitalen Kongress mit dem Titel: "REAL:WORK - Zukunft ...